Lebensart Private Art Views

Exklusive Kunstausstellungen – Kölner Kunst hautnah erleben

Kunst einmal anders erleben – live, direkt und ganz privat. Erstmalig bringt Lebensart mit der neuen Aktion »Private Art Views« interessante Kölner Künstlerinnen und Künstler mit Ihnen als Kunstinteressierte zusammen. Erleben Sie die Kunstschaffenden live in kleinem ausgewähltem Kreis in ihren Galerien und Ateliers. Entdecken Sie neue Arbeiten, kommen Sie miteinander ins Gespräch und genießen Sie den inspirierenden Austausch mit Kunst, Künstlern und der Lebensart-Community.

Ob impulsgeladene abstrakte Malerei, die in ihrer Vielschichtigkeit Energie, Geheimnis und Tiefe birgt, ob expressive Bildwelten vom iPhone oder auf Leinwand, markante Objekte und Skulpturen, Illustrationen oder außergewöhnliche Floorcloth(e)s: Freuen Sie sich auf einen spannenden Abend voller neuer Impulse und Anregungen. Kunst ganz privat!

Teilnehmende Künstler
  • Dr. Ellen Buckermann
    Acrylkunst
  • Suleika Ulmen
    Teppichkunst, Floorclothes
  • Simone Pick
    Bildhauerei, Plastiken in Bronze
  • Nike Seifert
    Abstrakte Kunst, Gemälde
  • Thomas von Klettenberg
    Pop Art
  • Sabine Di Martino
    Bildende Künstlerin, Illustratorin
Kunst entdecken – ganz privat
Simone Pick

Faszination Raum

»Meine künstlerische Arbeit öffnet und erschließt Räume, Seelenräume genauso wie Möglichkeitsräume. Ich liebe das Architektonische, die Dreidimensionalität in der Kunst. Deshalb habe ich in Bonn bei Paul Advena Bildhauerei studiert und arbeite weiterhin in seiner Aufbauklasse. Wie verhalten sich Flächen im Raum, was bewirken Schnitte in Holz oder Metall, wieviel Öffnung verträgt ein Material wie Ton oder Papier? Fragen, die mich als Bildhauerin beschäftigen. Meine Kunst arbeitet mit der Komplexität, die im vermeintlich Einfachen steckt.«

Simone Pick · BILDHAUEREI, OBJEKTE
Private Art Views:
21. September 2021

Thomas von Klettenberg

Trust me, I’m crazy

»Mein Kopf ist voller Bilder. Schon immer habe ich Gesichter, Köpfe, Charaktere gekritzelt – oft mit einem Strich. Ich bin so etwas wie ein Super-Recognizer, erinnere Momente der Begegnung, Gesichter von Menschen im Vorübergehen. Irgendwann schälen die sich als Archetypen, schräge Vögel oder längst vergessene Eindrücke aus dem Unterbewussten, und ich zeichne sie in mein iPhone. Das ist meine Leinwand. Die knalligen Farben vom Display übertrage ich dann als Unikat-Druck auf Alu-Dibond. Das gibt ihnen ihr ganz besonderes Leuchten.«

Thomas von Klettenberg
Private Art View:
19. August 2021

ausgebucht

Lebensart Private Art View 3

Bilder ... die den Boden berühren!

»Floorcloth(e)s entstehen im Atelier, in dem ich als ehemals filmschaffende Künstlerin seit vielen Jahren arbeite. Im England des 18. Jahrhunderts als Vorläufer des Linoleums entstanden, sind Floorcloth(e)s fast in Vergessenheit geraten. Die Inszenierung eines alten Handwerks im neuen Gewand. Jeder Teppich ist eine gemalte und robust versiegelte Arbeit, die auch als Auftragsarbeit entsteht.
Das Atelier dient darüber hinaus als Showroom der bestehenden Exponate. Kunst, zum Wohnen und Betreten ... s’il vous plaît!«

Suleika Ulmen
Private Art View:
30. September 2021

Lebensart Private Art View 5

Experimentierfreude

»Ein neues Bild anzufangen, ist für mich jedes Mal wie ein Abenteuer. Ich bin neugierig und aufgeregt, weil ich nicht weiß, was auf mich zukommt und was am Ende dabei herauskommt. Am liebsten arbeite ich mit reinen Pigmenten. Da ist für mich am meisten zu holen, was die Strahlkraft betrifft. Außerdem kommt das meiner Experimentierfreude entgegen. Ich fange einfach spontan an und greife völlig frei zu Farben und Materialien. Ob ein Bild fertig ist, weiß ich oft erst nach Wochen – dann, wenn mir der Titel eingefallen ist.«


Nike Seifert
Private Art View:
18. November 2021

Lebensart Private Art View 7

Lebensfreude in Bildern

»Malen macht glücklich und heilt die Seele. Als Ärztin und Coach weiß ich um die Wirkung von Farben und Kunst, erinnere Menschen an ihre Ressourcen und Energiequellen. Malerei ist für mich Gestaltung kraftvoller innerer und äußerer Räume, eröffnet den Zugang zur Kreativität und Fülle. Als Künstlerin und Galeristin begeistert mich die Freiheit, Kunst in jeder Ausdrucksform, jeder Farbigkeit zu erschaffen. Ob großformatig und abstrakt oder kleine feine Pastellzeichnung: Erlaubt ist, was Herz und Seele berührt.«

Dr. Ellen Buckermann · KUNSTGALERIE VIVA L’ARTE
Private Art Views:
9. November 2021

Lebensart Private Art View 9

Die Freiheit zur Kunst

»Wie bringt es Gerhard Uhlenbruck so schön auf den Punkt? ›Die höchste Form der Individualität ist die Kreativität.‹ Und diese Freiheit nehme ich mir: Ich bin an keine Galerie gebunden, nicht auf einen Stil, eine Technik oder bestimmte Themen festgelegt, weder in der Malerei, noch in der Illustration. Ich kann umsetzen, was mich anspringt. In aller gestalterischer Vielfalt. Ein Wille zur Kunst, der sich auch in meiner Biografie – vom kaufmännischen Werdegang über die Kunstpädagogik bis hin zur akademischen Kunst – spiegelt.«

Sabine Di Martino
Private Art View:
28. Oktober 2021

Termine

Es werden weitere Termine folgen. Abonnieren Sie den Lebensart Newsletter, um rechtzeitig über die neuen Termine informiert zu werden!