Goldschmiede Natascha Overzier

Silber- und Goldschmiedemeisterin

Silber- und Goldschmiedemeisterin
Natascha Overzier

Berrenrather Straße 330
50937 Köln-Sülz

📞 (0221) 42 49 59 9

Ausgezeichnet! Lebensart Stern 2021
LEBENSART KÖLN
Wir gehören zu den besten Adressen in Köln.
 
  • Über mich

    Natascha Overzier

    Natasha Overzier

    „Mich interessieren die Menschen hinter meinen Kunden.
    Das Ergebnis sind exklusive Schmuckstücke, speziell für sie kreiert.”

    Unter Verwendung alter Goldschmiedetechniken kombiniert mit moderner ausdrucksstarker Formensprache entstehen bei Natascha Overzier wunderbare Schmuckkreationen. Sie arbeitet gern mit der anspruchsvollen Technik des Granulierens, dazu werden kleinste Goldkugeln zu wunderbaren Mustern zusammengefügt. So entsteht feinste Gold- und Silberschmiedekunst.

    Durch innovatives Design und ihre eigene Ausdrucksform erhält jedes Schmuckstück eine eigene Seele und macht dadurch den ungewöhnlichen Reiz aus.

  • Kooperationen

    Kooperation mit ZDF

    Natasha Overzier Koop.

    »Darf ich vorstellen: Mein Name ist Hase …«, spielt Natascha Overzier schelmisch auf die Weihnachtsmannsepidemie in den Supermärkten an – im vollen Bewusstsein, dass die überaus filigrane Porzellanmalerei von Irene Barkmann in ihrer Kunstfertigkeit nun wahrlich keiner Saison bedarf. Im Gegenteil: Als Ring gefasst begeistert das schmucke Kleinod zu jeder Jahreszeit als modisch-elegantes Accessoire.

    Diese unverwechselbare Melange aus kölscher Frohnatur und stilbewusstem Know-how macht Natascha Overzier nicht nur zur geborenen Gold- und Silberschmiedeexpertin für die ZDF-Produktion »kaputt und … zugenäht!«, sondern auch zum (Geheim-)Tipp unter Liebhaberinnen und Liebhabern exklusiver Anfertigungen und faszinierender Schmuckunikate.

    Sie repariert in »kaputt und … zugenäht!«-Werkstatt in erster Linie Schmuck, kann aber auch alte Lampen wieder zum Leuchten bringen.


    hier geht’s zu »kaputt und … zugenäht!« auf www.zdf.de

  • Schmuckanfertigung

    Edelsteine, Diamanten und seltene Perlen

    Eine Spezialität von Natascha Overzier ist die Verarbeitung besonders hochwertiger und außergewöhnlicher Edelsteine, Diamanten und seltener Perlen, die sie zum Teil jahrelang sucht.

    Dabei wird streng darauf geachtet, dass die Steine aus ausgewählten Fundorten stammen. So entdeckt man bei ihr seltene apricotfarbene Mandaringranate aus Nigeria, rein mintfarbene Turmaline aus Madagaskar, aus Tansania den gleichnamigen tief violettblauen Tansanit und außergewöhnliche brasilianische Beryll, aber auch klassische Diamanten, welche nach höchsten Qualitätskriterien ausgewählt werden.

    Da alles in Eigenregie geschieht, hat „100 % Made in Germany” wieder seine traditionsbewusste Bedeutung. Natascha Overzier steht für Beständigkeit und die Ergebnisse sind: Meisterwerke, die Leuchten.

Standort

Hier finden Sie uns