Epe Malerwerkstätten

Malerwerkstätten

Epe Malerwerkstätten Köln
Castroper Straße 5
50735 Köln-Nippes

📞 (0221) 97 60 12 0

EPE Malerwerkstätten Remscheid
Hindenburgstraße 60
42853 Remscheid

📞 (02191) 59 10 78 0

Öffnungszeiten
Auf Grund der derzeitigen Corona-Maßnahmen Termine gerne nach Vereinbarung, telefonisch oder per E-Mail

 
  • Über uns

    Family-Business seit 1998

    Epe Malerwerkstätten

    Die Familie Epe ist in Remscheid und Köln eng mit den Malerwerkstätten verbunden und das hat eine Geschichte, die bis heute von Leidenschaft für Farben und Technik aber auch der Freude am Handwerk geprägt ist. Was der Urgroßvater einst begonnen hat führen heute die Urenkel und Ururenkel mit Begeisterung weiter.

    Heute sind Gründer Urenkel Sebastian Epe und seine Frau Constanze mit den Malerwerkstätten EPE am ursprünglichen Standort in der Hindenburgstraße zuhause. Von hieraus arbeitet ein großes EPE-Team in Remscheid und Köln aber auch weit darüber hinaus. Regelmäßig öffnet die Familie ihre Werkstatt für Werkstattführungen, Workshops und Kulturevents und lädt zu den meist kostenlosen Veranstaltungen ein. Mit Clemens Epe ist in der Familien-und Firmengeschichte nun die 5. Generation begeistert vom Malerhandwerk. 2016 hat er als Jahresbester die Ausbildung abgeschlossen und 2018 seinen Meistertitel an der Akademie für Farbe und Gestaltung in Stuttgart erhalten.

  • Farben und Inspiration

    Farbe bekennen – Moodboards

    Farbe verändert Wahrnehmung und Gefühl, Raum und Atmosphäre. Doch schon eine Nuance kann den begeisternden Unterschied machen. Was also passt zum Wohnzimmer mit dominanter Lieblingskunst, dem Büro auf der Nordseite, einem Schlafzimmer, das vor allem Ruhe ausstraheln soll?

    Darauf findet sie Antworten: Constanze Epe, Teil des Epe-Familienunternehmens, das seit 1898 die Leidenschaft für Farbe zum Beruf gemacht hat. In ihrer Farbberatung geht es zunächst einmal ums Zuhören, um Bedürfnisse und Wünsche. Eine abwischbare Wand im Kinderzimmer, eine Tapete die Stil ins Wohnen bringt und gleichzeitig die Raumakustik verbessert – vieles ist möglich.

    Constanze Epe im Lebensart Interview: »Wir schauen immer, was persönlich passt. Wie oft kommen Kunden mit einem Foto und sagen: Dieses Salbeigrün oder dies belgische Blau, wirkt das auch bei mir zuhause? Wir fragen, welche Farben tun dem Menschen gut, was passt zu Haus, Einrichtung, Stil, vor allem zur Persönlichkeit.«

    Bei der Beratung sowie der Umsetzung steht Sinn für Ästhetik eine ebenso große Role wie Qualität und Nachhaltigkeit. Ist dann die Wahl gefallen auf das dunkle Waldgrün, die romantische Rosentapete oder den coolen Kupferton, werden Wünsche verwirklicht: professionell, akkurat, präzise. Ob drinnen oder draußen, der Anstrich von einem Zimmer oder dem ganzen Haus: Bei Epe finden wir handwerkliche Vollkommenheit und ein »Farbe bekennen« als echten Glücksfall.

  • Farbenladen und Werkstatt

    Werkstatt – Büro – Farbenladen

    Epe Malerwerkstätten

    1922 von Wilhelm Heckenkamp in Köln gegründet wurde der Malerbetrieb nach Wilhelms Tod 1985 von der Familie Epe übernommen, die sich mit feiner Malerei schon seit 1898 auskennen.

    Den guten Namen Heckenkamp haben wir gerne lange beibehalten doch nun kommt mit Clemens Epe die 5. Generation Epe ins Unternehmen und so haben wir uns entschieden – ab jetzt EINFACH EPE ! – sonst ändert sich nichts.

    Ihre Familie Epe & Team

Standort

Hier finden Sie uns